Jahresprogramm 2019

Download Jahresprogramm und Anmeldeformular:
NPE_Jahresprogramm_2019.pdf
NPE_Anmeldeformular_2019.pdf

Anfragen:
Netzwerk Palliativmedizin Essen

Marion E. Badem
Telefon: 0201 – 174 4 99 91
m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de


Nadine Dorn
Telefon: 0201 – 174 4 99 99
n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



Die im Jahresprogramm detailliert abgedruckten Veranstaltungen, Fort- und Weiterbildungen finden Sie in Kurzfassung auch hier in der Quartalsübersicht.


Jeden Dienstag | 13.30 – 14.30 Uhr
Teamkonferenz
(Palliative Care Team, Ambulante Palliativversorgung)

Kennung: PCT_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Koordination:
Sandra Lonnemann
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Zur Teilnahme bis zum Vortag.
Sandra Lonnemann | Telefon: 0201 – 174 24356 | Fax: 0201 – 174 24360 | s.lonnemann@sapv-essen.de


Jeden Mittwoch | 11.00 – 12.30 Uhr
Interdisziplinäre Teamkonferenz
(Klinik für Palliativmedizin)

Kennung: TPM_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Moderation:
Dr. Marianne Kloke
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Raum I | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Telefonisch bis zum Vortag, nach Anmeldung besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Hospitation.
Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat Frau Dr. Marianne Kloke:
Marion Bugla | Telefon 0201 – 174 24302 | Fax 0201 – 174 24300 | m.bugla@klinken-essen-mitte.de

 


JANUAR



21.01.2019 | 14.00 – 15.30 Uhr
Arbeitsgemeinschaft Ambulante Pflegedienste

Kennung: AG ADIE_I_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: 06.05.2019 / 26.08.2019 / 25.11.2019
Moderator: Gabriele Leggereit und Andrea Spottag
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung:
Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax:0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



28.01. – 30.01.2019 | Teil 1 (24 Stunden)| 08.00 – 15.30 Uhr
Basiscurriculum Palliative Care und Hospizarbeit –
multiprofessionelles Basismodul 1 (40 UE)
Ein mehrstufiges Bildungskonzept im Rahmen der Palliative Care Weiterbildung basierend auf dem Curriculum Palliative Care von M. Kern, U. Münch, F. Nauck, A. von Schmude

Kennung: BPC_M1_2019

Zielgruppe: Pflegefachkräfte, Altenpflegehelfer, Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten, Medizinische Fachangestellte, Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter, Hilfskräfte in der Pflege, etc.Pflegefachkräfte, Altenpflegehelfer, Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten, Medizinische Fachangestellte, Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter, Hilfskräfte in der Pflege, etc.
Weitere Termine: Teil 2: 11.02. + 12.02.2019 (16 Stunden)
Montag und Dienstag, 8.00 bis 15.30 Uhr
Kursleitung:
Brigitte Luckei (Palliative Care) | Dr. Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 450,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Basismodul zur Erlangung des Zertifikats „Palliative Care Behandlung, Pflege und Begleitung Schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin und der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung:
Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



29.01.2019 | 19.00 – 20.00 Uhr
Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte

Kennung: QZPM_I_2019

Zielgruppe:
Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care zertifiziertem Pflegepersonal ist möglich.
Weitere Termine: 26.03.2019 / 28.05.2019 / 27.08.2019 / 29.10.2019 / 10.12.2019
Moderator: Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte | Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C.
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung:
Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax:0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de





FEBRUAR



04.02. – 08.02.2019 | 8.45 – 16.00 Uhr
40 Stunden Kurs-Weiterbildung für Ärzte (Basiskurs)
Die 40 Stunden Kurs-Weiterbildung findet in Kooperation mit der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung statt. Alle Kurse entsprechen den Anforderungen der Weiterbildungsordnung.

Kennung: BKÄ_I_2019

Zielgruppe:
Ärzte
Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Sind über die Ärztekammer Nordrhein zu erfragen
Zertifizierung: AEKNO (40 Punkte)
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Herr Norbert Dohm | Teerstegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf
Tel: 0211 / 4302-2831 | Fax: 0211 / 4302-5831 | Norbert.Dohm@aekno.de



11.02. – 12.02.2019 | Teil 2 (16 Stunden)| 08.00 – 15.30 Uhr
Basiscurriculum Palliative Care und Hospizarbeit –
multiprofessionelles Basismodul 1 (40 UE)
Ein mehrstufiges Bildungskonzept im Rahmen der Palliative Care Weiterbildung basierend auf dem Curriculum Palliative Care von M. Kern, U. Münch, F. Nauck, A. von Schmude

Kennung: BPC_M1_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Kursleitung: Brigitte Luckei (Palliative Care) | Dr. Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 450,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Basismodul zur Erlangung des Zertifikats „Palliative Care Behandlung, Pflege und Begleitung Schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin und der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung:
Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn
Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



12.02.2019 | 16.00 – 17.30 Uhr
Arbeitsgemeinschaft Ethik und Spiritualität
Gesprächskreis: ethische und spirituelle Fragestellungen in der Palliativmedizin

Kennung: AG Ethik_I_2019

Zielgruppe:
Alle an der Begleitung und Versorgung lebensbedrohlich erkrankter Menschen Betrauten, die bereit sind, sich diesen grundlegenden Fragen zu stellen
Weitere Termine: Dienstags, 16.00 – 17.30 Uhr | 28.05.2019 / 10.09.2019 / 19.11.2019
Moderator:
Pfarrer Uwe Matysik
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung:
Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



13.02.2019 | 10.00 – 12.00 Uhr
Arbeitskreis stationäre Alten-, Behindertenhilfe und Hospize

Kennung: AK ABH_I_2019

Zielgruppe: Alle Berufsgruppen des palliativen Teams
Weitere Termine: Mittwochs, 10:00 – 12:00 Uhr | 08.05.2019 / 10.07.2019 / 30.10.2019
Moderation:
Helga Nottebohm
Ort: Essen, in unterschiedlichen Einrichtungen der Mitglieder des Arbeitskreises, wird in der Einladung mit der Tagesordnung ausgewiesen und ist über die Geschäftsstelle des npe zu erfragen.
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung:
Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem
Tel: 0201 / 174-49991 | Fax:0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



18.02. – 22.02.2019 | Block 2 aus 2018 |
EINE ANMELDUNG HIERZU IST NICHT MEHR MÖGLICH
Basis Curriculum „Palliative Care”
120 h Fortbildung für psychosoziale Berufsgruppen
nach Kern, Müller, Aurnhammer, Uebach.
Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Bildungsakademie am Universitätsklinikum Essen, und dem Netzwerk Palliativmedizin Essen gemeinsam durchgeführt.

Kennung: BKPS_I_2018

Zielgruppe: Psychosoziale und spirituelle Fachkräfte
Kursleitung: Christine Bode
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen

Rückfragen:
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



20.02.2019 | 16.00 – 18.00 Uhr
Arbeitsgemeinschaft Interkulturelle Palliativversorgung

Kennung: AG IPV_I_2019

Zielgruppe:
Mitarbeitende in der Palliativversorgung und Hospizvereinen, Ehrenamtliche und alle die an der AG interessiert sind
Weitere Termine: Mittwochs, 16.00 bis 18.00 Uhr | 22.05.2019 / 04.09.2019 / 04.12.2019
Moderator: Wolfram Gießler, BiG Essen
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine.
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung:
wolfram.giessler@big-essen.de | oder telefonisch 0201 / 3601412



26.02.2019 | 08.00 – 10.00 Uhr
Arbeitsgemeinschaft – Palliativversorgung für Menschen mit Einschränkungen

Kennung: AG PME_I_2019

Zielgruppe:
Pflegende und Ärzte, sowie alle die mit der Begleitung und Betreuung von lebensbedrohlich erkrankten Menschen mit Einschränkung betrauten Personen
Weitere Termine: Dienstags, 08.00 bis 10.00 Uhr | 28.05.2019 / 03.09.2019 / 26.11.2019
Moderator: Dr. med. Maria del Pilar Andrino
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine.
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung:
Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



26.02.2019 | 19.00 – 20.00 Uhr
Arbeitsgruppe Heimbetreuende (Palliativ)Ärzte

Kennung: AG HPA_I_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: Dienstags, 19.00 bis 20.00 Uhr | 21.05.2019 / 10.09.2019 / 12.11.2019
Moderator :
Dr. Martin Dreyhaupt, K.-H. Wagner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: CME Punkte werden über AEKNO beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung:
Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de





MÄRZ



06.03.2018 | 14.00 – 16.00 Uhr
Arbeitsgemeinschaft – Geriatrisches Palliative Care Team und Gesundheitliche Versorgungsplanung

Kennung: AG GPCT und GVP_I_2019

Zielgruppe: Mitglieder eines Palliative Care Teams, Palliativbeauftragte sowie Berater für gesundheitliche Versorgungsplanung
Weitere Termine: Mittwochs, 14.00 bis 16.00 Uhr | 15.05.2019 / 28.08.2019 / 27.11.2019
Moderatoren:
Christine Bode und Maria Degner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: offen, eine kontinuierliche Mitarbeit ist gewünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



11.03. – 15.03.2019 (Block1) | ganztags
Basiscurriculum Palliative Care (Komplett)
160 UE (á 45 Minuten) durchlaufender Kurs in vier Blockwochen á 40 Stunden
nach dem Curriculum M. Kern, M. Müller, K. Aurnhammer

Kennung: BKP_I_2019

Zielgruppe: Examinierte Gesundheits- und Kranken-, sowie Altenpfleger. Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung ist empfohlen. In Einzelfällen könne auch anderer Berufsgruppen (z.B. Pflegehelfer mit Erfahrung im Feld) zum Kurs zugelassen werden.

Weitere Termine
BKP_I_Block 2 03.06 – 07.06.2019
BKP_I_Block 3 23.09 – 27.09.2019
BKP_I_Block 4 27.01. – 31.01.2020

Kursleitung: Brigitte Luckei (Palliative Care ) und Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: KEM Akademie | Am Möllenberg 23 | 45239 Essen
Kosten: 1650,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Zertifikat „Palliative Care – Behandlung, Pflege und Begleitung Schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, Deutsche Krebshilfe und Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Teilnehmerzahl: Mindestens 12, maximal 22 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis sechs Wochen vor Kursbeginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



13.03.2019 | 18.00 – 20.00 Uhr
Forum der Palliativmedizin/-pflege und Hospizarbeit
in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Essen

Die Veranstaltung mit Schwerpunktthema Beratungs- und Betreuungsangebote für Palliativpatienten bietet interessierten Mitmenschen die Möglichkeit, mit den anwesenden Fachleuten ins Gespräch zu kommen. Zu den genannten Themen stehen Experten an diesen Abenden Rede und Antwort.

Kennung: VHS_I_2019

Zielgruppe: Alle am Thema Interessierten
Moderator: Günter Hinken, VHS Essen / Dr. Marianne Kloke, NPE
Ort: Volkshochschule Essen | Burgplatz1 | 45127 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: offen, eine Voranmeldung ist nicht notwendig

Information: Geschäftsstelle
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

19.03.2019 | 18.00 – 19.30 Uhr
Arbeitsgemeinschaft – Ernährungsmedizin und Logopädie

Kennung: AG EuL_I_IV_2019

Zielgruppe: Logopäden, Diätassistenten
Weitere Termine: Dienstags, 18.00 bis 19.30 Uhr | 18.06.2019 / 01.10.2019
Moderatoren:
Susanne Rolker, Angelika Müller-Prollius
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Maximal 10 Personen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



20.03.2019 | 17.00 – 19.00 Uhr
Themenabend
Fallbezogene multiprofessionelle Palliativkonferenz

Nach einer aktuellen Information zu Neuigkeiten aus der Palliativmedizin wird zum Thema Beratungs- und Betreuungsangebote für Angehörige und Patienten vorgetragen. Nach dem Impulsreferat ist ausreichend Gelegenheit zum berufsübergreifenden und interaktiven Austausch gegeben.

Kennung: PALLKO_I_2019

Zielgruppe: Alle Professionen der Palliativversorgung und Ehrenamtler
Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: AEKNO und RdP werden angefragt
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils eine Woche vorher
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

Das Programm zum Abend finden Sie hier etwas vier Wochen vor Veranstaltung. Eine detaillierte Ankündigung finden Sie in unserem Jahresprogramm auf Seite 18.



25.03.2019 | 17.00 – 18.30 Uhr
Arbeitsgemeinschaft Palliativtherapie für Nicht-Tumor Patienten

Kennung: AG PNT_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care Zertifiziertem Pflegpersonal ist möglich.
Weitere Termine: Montags, 17.00 bis 18.30 Uhr | 24.06.2019 / 23.09.2019 / 02.12.2019
Moderator:
Dr. med. Peter Lüdike
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



26.03.2019 | 19.00 – 20.00 Uhr
Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte

Kennung: QZPM_II_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care Zertifiziertem Pflegpersonal ist möglich.
Weitere Termine: 28.05.2019 / 27.08.2019 / 29.10.2019 / 10.12.2019
Moderator:
Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte, Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de



28.03.2019 | 09.00 – 15.00 Uhr
Palliative Care Plus für Pflegende mit Palliative Care Weiterbildung
Die Teilnahme an diesem Kurs entspricht den Anforderungen des §132a Absatz II SGB V für Palliative Care zertifizierte Pflegefachkräfte.

Ernährungsberatung und Umgang mit Schluckstörungen in der Palliativpflege

Kennung: PCPLUS_I_2019

Zielgruppe: Palliativpflegefachkräfte aus Klinik, Alten- und Behindertenheimen und ambulanten Pflegediensten
Kursleitung: Susanne Rolker, Diätassistentin und Diabetesberaterin DDG
Ort: Raum Essen
Kosten: 50,00 Euro incl. Kaltgetränke
Zertifizierung: RdP werden beantragt
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 10

Anmeldung: Geschäftsstelle bis sechs Wochen vorher
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de